Warum Bitcoin plötzlich auf $10.200 anstieg

Warum Bitcoin plötzlich auf $10.200 anstieg und $75 Millionen sofort liquidierte

Der Preis von Bitcoin stieg abrupt auf 10.200 Dollar, als das Unternehmen Leerverträge im Wert von 75 Millionen Dollar auflöste.

Der Preis von Bitcoin (BTC) stieg in einer unerwarteten Wochenend-Rallye am 26. Juli auf bis zu 10.272 $. Sie löste allein an der BitMEX Long-Kontraktelaut Immediate Edge im Wert von 74 Millionen Dollar auf, wodurch viele Händler überrascht wurden.

Das stündliche Preisdiagramm von Bitcoin

Es scheint zwei Hauptgründe für den abrupten Aufschwung von Bitcoin von 9.700 $ auf über 10.200 $ zu geben. Es handelt sich um die Liquidierung von übermäßig fremdfinanzierten Shorts und Händler, die von übermäßig ausgedehnten alternativen Kryptowährungen (Altmünzen) profitieren.
Gewinnmitnahmemuster beobachtet als Bitcoin-Spitzen

Als sich der Kurs zu erholen begann, begannen die großen Altmünzen, aber auch die leistungsfähigen DeFi-Münzen, zu sinken. Ethereum ging von 322 $ auf 311 $ zurück, und DeFi-Münzen, einschließlich Aave und YFI, erfuhren steile Ablehnungen

Die gleichzeitige Ablehnung wichtiger Altmünzen und der Preisanstieg von Bitcoin lassen vermuten, dass Händler von den jüngsten Altmünzen-Rallyes profitiert haben. Da Händler ihre Altmünzgewinne zu Bitcoin verlagerten, löste dies möglicherweise einen BTC-Aufwärtstrend aus, während Altmünzen zurückgingen.

ETH, als Beispiel, stieg von $247 am 23. Juli auf $322 auf dem Tageshöchststand und verzeichnete einen Gewinn von 30%. Trotz der starken Stimmung in Bezug auf Altmünzen gehen die Anleger möglicherweise vorsichtiger vor, indem sie ihre Gewinne absichern.

Massive Liquidationen von Leerverkäufen

Als Bitcoin anfangs mehr als 10.000 $ zerbrach, löste dies die Liquidation von übermäßig fremdfinanzierten Leerverträgen aus. Als die BTC 10.200 $ erreichte, löste sie eine Kaskade von Liquidationen aus, die sich auf insgesamt 74 Millionen $ belief.

Bitcoin hat viele Phasen erlebt, in denen Short- oder Long-Kontrakte im Wert von mehr als 50 Millionen Dollar liquidiert wurden. Aber dass dies innerhalb von wenigen Stunden geschieht, ist weniger typisch.

Die Massenabwicklungen von Long-Kontrakten im Wert von 10.000 $ lassen auch vermuten, dass die 10.000 bis 10.200 $ als ein Bereich starken Widerstands verbleiben. Sobald die BTC 10.200 $ erreichte, fiel der Preis unter 10.000 $ und markierte damit eine kurzlebige Erholung.
Anleger äußern sich optimistisch über den kurzfristigen Preistrend von BTC

Als sich der Preis von Bitcoin in den letzten Wochen stark erholte, äußerten sich einige Führungskräfte und Investoren der Industrie optimistisch gegenüber BTC und ETH.

„Sind Sie bereit?“ Grayscale CEO Barry Silbert twitterte, als der Etherpreis am 25. Juli aus der gefürchteten Widerstandsmarke von 280 $ ausbrach.

Der bekannte Händler Peter Brandt erwartet unterdessen, dass der Preis von Bitcoin ein neues Rekordhoch erreichen und sich schließlich auf 50.000 Dollar zubewegen wird. Er sagte:

„Da ist eigentlich mein Kopf. Ein massives symmetrisches Dreieck in $BTC zeigt auf ATHs und dann auf 50.000 $“.

Aber einige Variablen könnten die kurzfristige Preisentwicklung des BTC-Preises beeinflussen. Erstens wird der Finanzierungssatz von Bitcoin auf der BitMEX voraussichtlich über 0,04 % liegen. Das ist fast viermal so hoch wie der durchschnittliche Finanzierungssatz von 0,01 %. Das bedeutet, dass die Mehrheit des Marktes Long-Positionen eingeht.

Für den ETH-Token von Ethereum pendelt der Finanzierungssatz bei Immediate Edge bei über 0,1%, was darauf hindeutet, dass die Rallye allmählich überhitzt wird. Im Februar lehnte der ETH-Kurs bei 280 Dollar ab, als der Finanzierungssatz über 0,2% lag und als die überwältigende Mehrheit des Marktes den Vermögenswert begehrte.

Zweitens haben 10.000 $ seit Oktober 2019 als psychologische Schlüsselebene für Bitcoin gewirkt. Wenn BTC bei 10.200 $ ablehnt, wäre es immer noch niedriger als der vorherige Höchststand im Februar 2020 mit 10.473 $.

Obwohl es weit hergeholt wäre, von einer niedrigeren Hochformation zu sprechen, könnte dies zeigen, dass der BTC-Preis nicht sauber aus der Mehrmonatsspanne herausgebrochen ist.

EUR / USD, GBP / USD, BRN / USD och BTC / USD 30 juni Live Entry Points

Våra 30 juni fria handelssignaler för EUR / USD, GBP / USD, BRN / USD och BTC / USD inkluderar tekniska utsikter som följande:

EUR / USD stannar inom 180 pips-intervall (1.1170-1.1350) de senaste 19 handelsdagarna

Det finns ingen trend just nu. Jag letar efter försäljningsorder under 1.1170. Rulla ner för att se signalinformationen med mina SL-, TP- och ingångsnivåer för EUR / USD.

På tisdag bröt GBP / USD 1,23 nivå. Just nu förblir paret inne i den baisseartade kanalen. Ur teknisk synvinkel förblir GBP / USD under både 50 glidande medelvärde (röd linje) och 200 rörligt medelvärde (mörkblå linje), vilket är en signal om den baisseartade trenden. Jag letar efter säljorder just nu. Rulla ner för att se signalinformationen med mina SL-, TP- och postnivåer för Bitcoin Code.

På måndag försökte BRN / USD bryta 40 nivå ovanifrån, men misslyckades och återgått till 42 nivå vid slutet av dagen. Ur teknisk synvinkel förblir BRN / USD över både 50 Moving medelvärde (röd linje) och 200 Moving Average (mörkblå linje), vilket är en signal om den hausseartade trenden. Jag letar efter köporder över 42 nivå just nu.

Rulla ner för att se signalinformationen med mina SL-, TP- och postnivåer för BRN / USD

På lördag föll BTC / USD under 9000 nivå. men gick snabbt tillbaka. På måndag 9000 bröts inte upp från ovan. Från teknisk synvinkel förblir paret över 50 rörligt medelvärde (röd linje), men under 200 rörligt medelvärde (mörkblå linje), vilket är ett tecken på osäkerhet. Jag letar efter köporder just nu. Rulla ner för att se signalinformationen med mina SL-, TP- och postnivåer för BTC / USD.

Vi publicerar gratis handelssignaler varje dag sedan 2015. Prenumerera på vårt RSS-flöde och e-post nyhetsbrev för att ligga före marknaden. Observera att dessa signaler är mina poster. Du bör alltid överväga att göra din forskning också. Handel med Forex, råvaror och kryptokurser har en hög risknivå. Du ska aldrig investera mer än du skulle vara villig att riskera.

Du bör se till hur du använder AtoZ Markets Forex signaler guide. Om du fortfarande har fler frågor följer jag aktivt AtoZMarkets twitter. Jag är alltid här för att svara på frågor relaterade till våra Forex- och kryptosignaler. Rikta dina frågor till mig på @AtoZ_Markets på Twitter.

Forex – Dollar Falls against Hard Currencies, Bitcoin Prices Stable

Today’s Forex market session revolves around the USD, which is depreciating against most of the hard currencies. The dollar index is near 96 points, the lowest since mid-March when the Coronavirus pandemic broke out. In the midst of all this chaos, the Bitcoin is stable.

The most followed Forex cross, the EURUSD, is trading at 1.1350, very close to the monthly high of 1.1387, recorded back on June 4th.

On the other hand, the Bitcoin Rush remains stable at around $9,700. It seems that investors are comfortable with this level that the Bitcoin reached in recent weeks, after its third Halving.

Forex: GBP meets resistance at 1.2735

Forex Market: Is the Dollar Weakening?
If we analyze the main Forex crosses, we can notice a certain weakening of the greenback in the short term, especially against the euro, the pound and the yen.

The most relevant is the Dollar index, which is approaching 96 points. Although it is still far from its annual low of 94.60, everything indicates that it may go to test that level again.

The fall of the dollar is mainly due to the strong economic / social crisis that the American country is going through, where although it has begun to generate jobs again, it maintains a high unemployment rate.

In the chart above you can see how the Euro/Dollar is slowly approaching the key resistance of the month at 1.1390.

Betting on Bitcoin in the short term?

The BTCUSD has been trading around 9,700 USD for several weeks now, which seems to be a good value for the crypto community, at least for now. However, as we know that crypto currencies, especially Bitcoin, are highly volatile, this „BTC freeze“ is not going to last much longer.

The big challenge for Bitcoin is still the psychological resistance of the $10,000. While the key support is at US$ 9,000. While the key support is at US$ 9,000, we have to wait for the breakout to identify a short-term trend, for now it is a clear lateral.

Now, is it worth betting on Bitcoin in the short term? If you’re a trader looking for small moves, you can get interesting returns if you buy in key supports, for example at 9.4k, and then sell near 9.7k.

5 key points to understand your partnership with WordPress

The possibilities offered by the Blockchain technology and crypto coins are truly unlimited. Especially when it comes to empowering users, to take in their hands the monetization of the content they generate and consume. That’s why the Coil Web Monetization Plugin is so important, and why we bring you 5 key points to understand Ripple’s partnership with WordPress

1- The current business model

We started our review of the 5 key points to understand Ripple’s partnership with WordPress, with something we all know. It is well known that nowadays the Internet revolves around advertising.

This is the main source of income for web-based companies. Using the data of its users, to sell targeted and personalized advertising to businesses. Those who in this way can reach their target customers quickly and easily.

This model is not only used by large companies such as Facebook or Google. It is also the core of the business model of most WordPress based websites. Where creators try to generate interesting content, which attracts users, which will consume advertising leaving a profit to the creator of the content.

2- What is Coil?

Coil is a startup born in 2018, whose purpose is to generate a change in the Internet business model. Allowing creators to get alternative ways, like Ripple, to finance the creation of original content. At the same time, web users can reward their favorite creators for their content.

Thus, thanks to the different tools developed by Coil. The users of this platform can receive money for the visualizations of their creations by other Coil users. Taking out of the equation the collection and sale of personal data to generate advertising.

3- The role of Ripple

In this sense, Coil’s objectives are fully compatible with those of Ripple. Since its foundation, the crypto company has been dedicated to the creation of mechanisms to speed up financial transactions worldwide. Reducing waiting times and fees for the execution of cross-border payments. And therefore, empowering the poorest people to transfer their money across borders without problems.

Thus, at the end of the day both Coil and Ripple seek to break away from business models that take advantage of users. Allowing them to dispose of the product of their work more freely. Sharing it on the web and charging for it, or sending money wherever they want whenever they want.

4- Coil Web Monetization and Ripple

This is where the new plugin developed by Coil and compatible with Ripple comes in: The Coil Web Monetization. It can be integrated by WordPress users into their web pages, and allows content creators to charge a certain amount of money for blog views from other Coil users.

These payments can be made with Uphold, through a platform wallet

  1. Bitcoin Evolution
  2. Bitcoin Profit
  3. Bitcoin Trader
  4. Bitcoin Era
  5. The News Spy
  6. Bitcoin Revolution
  7. Bitcoin Billionaire
  8. Bitcoin Code
  9. Bitcoin Circuit
  10. Immediate Edge

integrated into the plugin, providing access to more than 50 currencies. Or through Ripple, allowing those who want to trade in cryptom currencies to do so.

 

Cardano überholt Tezos als 10. größte Kryptowährung. ADA Preisanalyse & Übersicht

Letzte Woche verzeichnete Cardano einen beeindruckenden Anstieg von fast 20% und erreichte bei Binance ein Dreimonatshoch von 0,087 USD. Der Anstieg wurde von einem Bruch über dem wichtigen Widerstand von 0,07 USD angeführt, der das vorherige Jahreshoch enthielt.

Nach dem Preisverfall von Bitcoin auf 9200 USD am Dienstag lag Cardano leicht unter 0,07 USD (um das vorherige Break-Level erneut zu testen).

Trotzdem erholte es sich schnell mit einer Doppelbodenformation um 0,074 USD, wie auf dem Stunden-Chart grau angezeigt

Diese Erholung von 7% führte zu einem Preisanstieg auf ein aktuelles Tageshoch von 0,0915 USD. Es hat Tezos als zehntgrößte Kryptowährung in Bezug auf Bitcoin Era zum Zeitpunkt des Schreibens überholt.

Bevor Cardano die oben genannte Preisspanne erreicht, müsste er mit 0,0917 USD über das heutige Hoch hinausschieben, gefolgt von einem wichtigen Wert von 0,095 USD nach oben. Derzeit ist der Kaufdruck etwas ausgesetzt, da er sich in der Nähe der Unterstützung zurückzieht.

Es gibt eine Unterstützung bei 0,0821 $. Das nächste zu beobachtende Level ist $ 0,074, der graue Bereich auf dem Chart. Im Falle einer Panne kann der Preis erneut auf 0,07 USD oder sogar noch niedriger fallen.

Weitere positive Maßnahmen sind in den nächsten Stunden zu erwarten, solange das Handelsvolumen weiter zunimmt. Cardano sieht optimistisch aus, aber der Preis steht auf dem Stunden-Chart vor einer entscheidenden Widerstandslinie.

Bitcoin-Rate unmittelbar bei Bitcoin Profit nach der Halbierung

Der Preis liegt derzeit bei 0,0875 US-Dollar

Gegenüber Bitcoin ist der Preis von Cardano kurzfristig technisch gesehen optimistisch, aber der Preis hat unter der gelb steigenden Trendlinie weiter zu kämpfen, seit er sich kürzlich von 777 SAT erholt hat.

Nachdem ADA heute 947 SAT berührt hatte, wurde es abgelehnt und fiel auf den Punkt, an dem es derzeit rund 900 SAT konsolidiert. Das Interessante dabei ist, dass die Käufer immer noch viel Engagement zeigen.

Die einzige Bedingung für eine rückläufige Kontrolle ist, dass der Preis unter den grauen Nachfragebereich von 777 SAT fällt. ADA könnte jedoch weiter zunehmen, wenn 856 SAT eine starke Unterstützung bieten kann.

Wie auf dem Stunden-Chart zu sehen ist, versucht Cardano, die bullische Aktion über dem 900-SAT-Niveau wieder aufzunehmen, aber es scheint, dass der Rabatt nicht ausreicht, um den Lauf neu zu starten. Trotzdem wird der 856 SAT wahrscheinlich immer noch erneut getestet – wo die graue horizontale Linie liegt.

Wenn der Preis unter diese graue Linie fällt, ist die nächste zu berücksichtigende Unterstützung 777 SAT. Eine Umkehrung würde sich abspielen, wenn der Bereich zusammenbricht.

Wie oben erwähnt, steht Cardano vor einer entscheidenden Widerstandslinie. Eine Erhöhung über 947 SAT sollte den Käufern mehr Vorteile bieten, um im nächsten Abschnitt auf 1000 SAT zu drängen.

Bitcoin Hash Rate sinkt um 40%

Bitcoin Hash Rate sinkt um 40%, da BTC Open Interest & Futures enorme Zahlen verzeichnen

Nach der Halbierung des Ereignisses wurde eine ganze Reihe von Veränderungen im Bitcoin-Ökosystem und -Netzwerk vorgenommen. Die Bergleute des Bitcoin-Netzwerks müssen sich noch an die veränderten Belohnungen im Bergbau anpassen.

Bitcoin-Rate unmittelbar bei Bitcoin Profit nach der Halbierung

Laut Glassnode, einer bahnbrechenden ketteninternen Marktanalyseplattform, ist die Bitcoin-Rate unmittelbar bei Bitcoin Profit nach der Halbierung des Ereignisses um 40 % gesunken. Etwa 40 Exahashes pro Sekunde (EH/s) der Rechenleistung von Bitcoin sind verloren gegangen, nachdem die Bitcoin-Hash-Rate vor der Halbierung ihr Allzeithoch erreicht hatte. Das entspricht etwa 3 Millionen Bergbaumaschinen der älteren Generation.

Dies kann mit dem historischen Halbierungsereignis in Verbindung gebracht werden, durch das die Belohnung der Bergleute von 12,5 auf 6,25 Bitcoin pro Block gesenkt wurde.

Während der Rückgang der Belohnung eine Reihe von Bergleuten zum Rückzug veranlasste, wird der Rückgang der Schwierigkeiten den Bergleuten, die noch im Einsatz sind, mehr Möglichkeiten bieten, insbesondere wenn sie über hoch entwickelte Ausrüstung und billigeren Strom zum Abbau verfügen.

Bitcoin Open Interest-Spitzen über 100K BTC

Su Zhu, der CEO von Three Arrows Capital, gab kürzlich in einem Tweet bekannt, dass das offene Interesse an Bitcoin-Futures an CME rapide zugenommen hat, da das offene Interesse an Bitcoin-Optionen an Debrit, einer in Chicago ansässigen Krypto-Währungsbörse, über 100.000 BTC (976,3 Mio. $) gestiegen ist.

In gleicher Weise teilte Vanecks Direktor Gabor Gurbacs mit, dass das offene Interesse an CME Bitcoin Futures-Futures sein tägliches Allzeithoch erreichte. Gabor Gurbacs ging noch weiter und flehte CME an, dem Chart die größtmögliche Publizität zu verschaffen, um die Annahme der BTC zu fördern.

Auf zwei wichtigen Plattformen bei Bitcoin Profit wurde ein starker Anstieg des offenen Interesses und der Futures von Bitcoin verzeichnet – ein positives Zeichen für Bitcoin, da die Krypto-Währung weiterhin darum kämpft, den Widerstand von 10.000 US-Dollar zu brechen.

Der verzeichnete Fortschritt bei den Optionen und Futures signalisiert, dass institutionelle Anleger möglicherweise in den Bitcoin-Markt eintreten und somit die Akzeptanz zunehmen wird.

Der Forscher Philip Swift hat jedoch alle und jeden dazu gedrängt, Bitcoin zu kaufen, bevor die Hedge-Fonds-Leute in den Markt investieren.

Fondsmanager: Bitcoin’s Perfect Storm ist da, weil er rücksichtslos gefüttert wurde

Seit der Kryptoblase von 2017, durch die Bitcoin in einem Jahr von unter 1.000 auf 20.000 US-Dollar gestiegen ist, haben sich Analysten gefragt, was die nächste Rally auslösen wird.

Viele haben ihr Vertrauen in die Halbierung der Bitcoin-Blockbelohnungen gesetzt, die Anfang dieser Woche eingetreten ist, aber immer mehr sind davon überzeugt, dass es (etwas ironisch) Zentralbanken und Regierungen sind, die den nächsten Bullenmarkt auf ein Allzeithoch bringen werden für Gold und Bitcoin.

Ein perfekter Sturm braut sich für Bitcoin zusammen

Laut einer aktuellen Analyse von Matt D’Souza – einem Crypto-Hedge-Fonds-Manager und Bitcoin-Mining-Spezialisten – braut sich für Bitcoin Future aufgrund zweier Trends ein perfekter Sturm zusammen: 1) Schwäche im globalen makroökonomischen Umfeld und 2) das „rücksichtslose und Ermessensausgaben der Federal Reserve.

Seine Idee ist, dass Fiat-Gelder zwar von unsicheren Richtlinien regiert werden, die Geldpolitik von Bitcoin jedoch fest und knapp ist, was der Kryptowährung auf lange Sicht mehr Durchhaltevermögen verleihen sollte.

D’Souzas Optimismus hinsichtlich der Auswirkungen der Federal Reserve und anderer Zentralbanken auf Bitcoin wurde von anderen Analysten widergespiegelt.

Mike McGlone, Senior Commodities Analyst bei Bloomberg Intelligence, sagte letzte Woche, dass die Liquidität der Zentralbank zwar Aktien helfen wird, aber insbesondere Bitcoin und Gold in Quasi-Währungen helfen wird:

„Die Liquidität der Zentralbanken kann den Aktienbären einschränken, ist jedoch ein Hauptkatalysator für die Wiederbelebung der Bullenmärkte in Quasi-Währungen.“

Steigende Nachfrage im Vergleich zu sinkendem Angebot und Volatilität bedeuten, dass Bitcoin im Zuge einer globalen Rezession mit größerer Wahrscheinlichkeit ein höheres Niveau gegenüber dem Nasdaq aufweist. Die Liquidität der Zentralbank kann den Aktienbären einschränken, ist jedoch ein Hauptkatalysator für die Wiederbelebung der Bullenmärkte in Quasi-Währungen. Pic.twitter.com/c8GCqoBLNH

Halbierung bei Bitcoin Era

Wohin könnte dieser „Sturm“ BTC führen?

D’Souza gab nicht an, wo er erwartet, dass der „perfekte Sturm“ einer „rücksichtslosen“ Federal Reserve Bitcoin senden wird, aber eine Reihe von Analysten haben abgewogen.

Robert „Rich Dad“ Kiyosaki – bekannt für sein Buch „Rich Dad Poor Dad“ über finanzielles Wohlbefinden und Erfolg – sagte kürzlich, dass er angesichts der „inkompetenten Fed“ und einer „sterbenden“ Wirtschaft davon ausgeht, dass Bitcoin in den kommenden 75.000 US-Dollar steigen wird 3 Jahre.

„Wirtschaft stirbt. Fed inkompetent. Nächste Rettungsaktion Billionen in Renten. Hoffnung verblasst. […] Bitcoin bei 9.800 USD, prognostiziert 75.000 USD in drei Jahren. Bete für das Beste – bereite dich auf das Schlimmste vor “, schrieb Kiyosaki kürzlich in einem leidenschaftlichen Tweet (der Klarheit halber leicht bearbeitet).

WIRTSCHAFT stirbt. FED inkompetent. Nächste BAILOUT Billionen in Renten. HOFFNUNG verblasst. Kaufte mehr Gold Silber Bitcoin. GOLD @ $ 1700. Prognostizieren Sie $ 3000 in 1 Jahr. Silber @ $ 17. Prognostizieren Sie 40 US-Dollar in 5 Jahren. Bitcoin @ $ 9800. Prognostizieren Sie 75000 US-Dollar in 3 Jahren. BETEN Sie für das BESTE – bereiten Sie sich auf das Schlimmste vor.

Andere waren in den Vorhersagen vorerst etwas gedämpfter.

Regelungen stehen in direktem Zusammenhang mit der BTC-Preisvolatilität

Bitcoin unter 7.000 $, klare Regelungen stehen in direktem Zusammenhang mit der BTC-Preisvolatilität

Am Montag, dem 20. April 2020, fiel der Preis für Bitcoin (BTC) unter 7.000 Dollar. Der Rückgang erfolgt inmitten einer Coronavirus-Pandemie, da neue Forschungsergebnisse zeigen, dass sich eine klare Regulierung direkt auf die Preisvolatilität von Bitcoin auswirkt.

Halbierung bei Bitcoin Era

Der Bitcoin (BTC)-Preis ist in den Gesprächen und Analysen stark angestiegen, was einige fast vergessen ließ, dass wir uns inmitten einer tödlichen Coronavirus-Pandemie befinden. Da sich das Jahr 2020 nur noch etwa drei Wochen vor der Halbierung bei Bitcoin Era liegt, wird sein Preis sehr genau beobachtet, da sowohl private als auch institutionelle Anleger auf das Gut setzen.

Zum Zeitpunkt der Berichterstattung wurde das US-Dollar-Derivat Bitcoin bei etwa 6.880 Dollar gehandelt, nachdem es nicht in der Lage war, das Allzeithoch der letzten zwei Monate zu überschreiten.

Dies entspricht etwa 4 % in Bezug auf den Eröffnungsstand des Tages, wobei die Anlage etwas über 7.100 $ gehandelt wurde.

Bitcoin Technischer Standpunkt

Der Vermögenswert ist seit dem freien Fall im März stetig gestiegen, so dass der Handel mit dem Vermögenswert nur noch die Hälfte des Preises ausmachte, den er vor der Coronavirus-Angst hatte, nämlich etwas über 10.000 Dollar. Seine Analyse wird von Tag zu Tag komplexer, da er stark vom spekulativen Handel betroffen ist und die Massenpsychologie das Spiel bestimmt.

Laut einer kürzlich durchgeführten Kryptoanalyse eines Senior-Analysten bei RoboForex, Dmitry Gurkovsky, bestätigt der neue Abwärtstrend von Bitcoin, der sich bildete, nachdem die Bullen nicht in der Lage waren, den Preis über 8.000 $ zu fixieren, dass der Vermögenswert auf 4030 $ zusteuert. Seine Argumentation basierte auf der technischen Seite der Sichtweise, wo er sie mit dem Hinweis auf den RSI und den gleitenden Durchschnitt unterstützte, die alle auf einen bevorstehenden Rückgang hindeuten.

Der Bitcoin-Preis hat seine Dominanz auf dem Markt geprägt, wobei er sogar die Altmünzenindustrie kontrolliert. Kürzlich wurde beobachtet, dass bei jedem Anstieg des Bitcoin-Preises sowohl die ETH- als auch die XRP-Preise in gleichem Maße verdrängt werden.

Das Krypto-Asset verzeichnet eine Zunahme der Tage institutioneller Investoren vor 2020, die sich halbieren, was ein Indikator dafür ist, dass das Asset sehr bald eine Hausse-Rallye erleben könnte. Da sich die Halbierung der Blockbelohnung negativ auf das Marktangebot auswirkt, wird der Preis zwangsläufig steigen, um die Bergbaukosten der Bergleute auszugleichen.

Bitcoin (BTC)-Preis im Verhältnis zu regulatorischen Maßnahmen

Da die meisten Menschen nach einer Halbierung der Bitcoin-Preise suchen, hat eine Studie gezeigt, dass die Volatilität der Bitcoin-Preise bei Bitcoin Era als Reaktion auf Nachrichten über eine klare Regulierung zunimmt. Dies ist laut der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, die der Meinung ist, dass Krypto-Preise gut auf eine klare Regulierung reagieren, jedoch sinken sie, wenn Regierungen Verbote erlassen.

Bitcoin bietet eine moderne Lösung für unhygienische Fiat-Währung

Bitmünzen und Kryptoassets können eine Lösung für die unhygienische Verwendung von Fiat-Währung bieten, insbesondere angesichts des Coronavirus-Ausbruchs.

Laut einem früheren Bericht der South China Morning Post (SCMP) hat die People’s Bank of China (PBOC) im letzten Monat Banknoten aus Krankenhäusern, Nassmärkten und Bussen, die vom Coronavirus betroffen sind, gesammelt und vernichtet.

Neben der Vernichtung werden die Geschäftsbanken auch dazu angehalten, Banknoten aus dem Verkehr zu ziehen und zu versuchen, sie zu desinfizieren. Die PBOC hat erklärt, dass sie Bargeld durch hohe Temperaturen, ultraviolettes Licht und eine vierzehntägige Quarantäne desinfiziert, bevor sie das Geld wieder in den Umtausch geben darf.

Brian Armstrong, der CEO der Münzbasis, ging zu Twitter, um sich über die Politik der PBOC zur Desinfektion von Banknoten zu lustig zu machen. In einem am 19. März veröffentlichten Tweet wies Armstrong darauf hin, dass Kryptowährung wie Bitcoin Evolution den unhygienischen Prozess des Umtauschs physischer Banknoten vermeidet.

Ein bisschen zu viel Hygiene?

Klagt auch Bitcoin Profit sein Recht ein?Die Entscheidung der PBOC, den Fiat zu vernichten und zu desinfizieren, fiel mit einem früheren Bericht eines Südkoreaners zusammen, der 1,8 Millionen (etwa 1.400) KRW (1435) in der Mikrowelle brannte. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur AllKPop versuchte der Mann, die Scheine zu desinfizieren, vernichtete dabei aber versehentlich die Banknoten. Der Bericht behauptet, dass ähnliche Fälle in ganz Südkorea aufgetreten sind, darunter auch eine Person in Busan, die 1,95 Millionen KRW (etwa 1.550 Dollar) in der Mikrowelle erhitzt hat.

Obwohl nur wenige die Auswirkungen des Virus auf den Bargeldkreislauf vorhersehen konnten, zeigt der Bericht eine weitere Möglichkeit auf, dass Fiat in einer modernen Welt schnell veraltet.

Zusätzlich zur Vermeidung der physischen Interaktion beim Fiat-Tausch bietet bitcoin den Benutzern einen moderneren Ansatz für den Geldwechsel. Zentralbanken auf der ganzen Welt haben bereits vor der durch den Ausbruch des Coronavirus verursachten Finanzkrise über eine Umstellung auf digitale Währungen nachgedacht.

Armstrong wies auch auf die Gefahr hin, dass sich das Coronavirus auf die Inflation des Wertes von Fiat-Währungen auswirkt. Die meisten Regierungen haben bereits zu einer Politik der quantitativen Lockerung gegriffen, die die Einführung von Milliarden neuer Fiat-Währungen beinhaltet, um nachlassende Finanzinstitute zu stimulieren. Einige Analysten bezeichnen die Entscheidung jedoch als „Gelddrucksystem“, das eine erhebliche Währungsinflation einführen wird.

Laut Armstrong laufen Zahlungsapplikationen, die sich auf traditionelle Fiat- und nicht auf Krypto-Währungen stützen, Gefahr, von der kommenden Inflation betroffen zu werden. Er plädierte für ein globales Geldsystem, das vor staatlichen Injektionen wie etwa Bitcoin sicher ist.

Der Preis für Bitcoin (BTC) steigt weiter – wohin wird er kurzfristig gehen?

In den letzten 24 Stunden ist Bitcoin um über 20 Prozent gestiegen. Nun führt die Krypto-Gemeinschaft hitzige Diskussionen darüber, ob die große Krypto-Währung weiter steigt oder einen weiteren Preiseinbruch zeigt.

Einige glauben, dass der Preis weiter steigen wird, wenn sich die BTC weiterhin von den traditionellen Märkten abkoppelt.

‚6.600-6.800 $ als nächstes Ziel

Klagt auch Bitcoin Profit sein Recht ein?Der Analyst Michael van de Poppe hat seine Ansichten zur weiteren BTC-Bewegung geteilt. Die nächsten Ziele für ihn sind die 6.600-$6.800-Dollar-Niveaus, twitterte er, da die Menschen wieder ultra-bullisch geworden sind, da Bitcoin Era seine Verluste schnell wieder aufholt.

Zuvor schrieb ‚Crypto Michael‘, dass ein Rückzug unter 6.000 $ durchaus möglich sei:

„Hier sieht es gut aus. Bei 6.400 $ abgelehnt und von der 6.050 $-Unterstützung (4H-Niveau) abgesprungen. Es könnte sein, dass wir die Höchststände noch einmal testen, Liquidität nehmen und dann in Richtung 5.800 $ / 5.600 $ fallen. Ich schließe oben ab und ziele auf 6.600-6.800 $ als nächstes Niveau“.

Umgekehrte Burj-Khalifa-Preisbildung

Blockstream-CEO Adam Back hat in einem Twitter-Post die jüngste Kurve des Bitcoin-Preisabsturzes als „umgekehrte Burj Khalifa“-Preisformation bezeichnet, was den Autor des Posts – Nik Patel – zum Lachen brachte.

Adam Back sagt jedoch, dass sich Bitcoin weiterhin von den traditionellen Märkten abkoppelt, was die Liquidität in die Krypto-Börsen treibt.

Die Zeit der Euphorie ist noch nicht da.

Der Händler ‚Livercoin‘ hat ein Diagramm zur Verfügung gestellt, das die Kurve der jüngsten Bitcoin-Marktkappe zeigt. Im Moment liegt sie 100 Mrd. Dollar unter der Zahl, die sie zeigte, als der Preis abzustürzen begann (290 Mrd. Dollar). Laut CoinMarketCap beläuft sich dieser Index derzeit auf insgesamt 121.552.198.126 USD und zeigt einen allmählichen Anstieg.

Für Euphorie sei es noch zu früh, twitterte er.